Ihr Aufenthalt

Liebe Patientinnen und Patienten,

wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Paracelsus Klinik. Wir werden alles dafür tun, damit Sie sich bei uns wohlfühlen.

Hier haben wir Ihnen wichtige Informationen zu Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik zusammengestellt.
Gerne stehen wir Ihnen für weitere Fragen zur Verfügung.

Terminvereinbarung

Wir sind jederzeit gerne für Sie da. Sollten Sie einen Termin bei uns wünschen, können Sie direkt online einen Termin mit uns vereinbaren.

Hier geht es zur Online Terminanfrage  

Alternativ können Sie sich unter folgenden Optionen auch direkt an uns wenden. Sie erreichen uns

  • Mo – Do 08.00 – 16.00 Uhr
  • Fr 8.00 – 13.30 Uhr

Außerhalb dieser Zeiten nutzen Sie bitte unsere Online-Terminanfrage. Wir nehmen schnellstmöglich Kontakt zu Ihnen auf.

Ihre Ansprechpartnerinnen

keyboard_arrow_down

Svenja Pallusseck
T 04193 70 3042
sv

Um unser Leistungsangebot in Anspruch zu nehmen, benötigen Sie von Ihrem Haus- oder Facharzt eine Verordnung von Krankenhausbehandlung.

keyboard_arrow_down

Katharina Goetz
T 04193 70 3180

Um unser Leistungsangebot in Anspruch zu nehmen, benötigen Sie von Ihrem Haus- oder Facharzt eine Verordnung von Krankenhausbehandlung.

keyboard_arrow_down

Jana Krützmann
T 04193 70 3371

Um unser Leistungsangebot in Anspruch zu nehmen, benötigen Sie von Ihrem Haus- oder Facharzt einen Überweisungsschein zur Gastroenterologie.

keyboard_arrow_down

Bettina Groß
T 04193 70 3186

Um unser Leistungsangebot in Anspruch zu nehmen, benötigen Sie von Ihrem Haus- oder Facharzt eine Verordnung von Krankenhausbehandlung.

Aufnahme

Geplanter Aufenthalt

keyboard_arrow_down

Parken

Vor unserer Klinik stehen Ihnen kostenfreie Parkplätze zur Verfügung.

ÖPNV

Die Bushaltestelle „Paracelsus-Klinik Rhen“ befindet sich direkt vor dem Haupteingang der Klinik.

keyboard_arrow_down

Ablauf Ihres Termins

Zu Ihrem vereinbarten Termin melden Sie sich an unserem Empfang am Haupteingang. Von dort werden Sie zur Sprechstunde weitergeleitet.

Bitte bringen Sie folgende Unterlagen zu Ihrem Termin mit:

Im Vorgespräch sollen möglichst alle Ihre Fragen geklärt werden. Deswegen notieren Sie sich am besten im Vorhinein alles, was Sie mit unseren Ärzten besprechen möchten.

keyboard_arrow_down

Patientenaufnahme

Für die administrative Patientenaufnahme werden Sie von unserem Empfang in die Patientenaufnahme geleitet. Hier werden gemeinsam mit unseren Mitarbeiterinnen alle Formalitäten für Ihren Aufenthalt erledigt.

Außerdem werden Sie hier über Wahl- und Serviceleistungen, sowie allgemeine Vertragsbedingungen informiert.  

Gerne können Sie auch unsere Hausordnung und unsere Datenschutzbestimmungen einsehen.

Bitte bringen Sie Ihre Verordnung von der Krankenhausbehandlung (rosa Schein), sowie Ihre Gesundheitskarte mit.

Als Gedankenstütze haben wir eine Checkliste für Ihren stationären Aufenthalt zum Ausdrucken für Sie vorbereitet.

keyboard_arrow_down

Besuche

Besuche sind in unserer Klinik gerne gesehen. Es bestehen keine festgelegten Besuchszeiten oder nach individueller Absprache.

Bistro – Cafeteria

Im Erdgeschoss steht Ihnen unser Bistro mit großer Außenterrasse zur Verfügung. Zum Angebot zählen täglich wechselnder Mittagstisch, Salate, kleine Snacks, Eis, Kaltgetränke, Kaffee- und Kuchenspezialitäten.

Öffnungszeiten:

Mo – Fr 08.00 – 17.00 Uhr
Sa, So und Feiertage 10.00 – 17.00 Uhr

Internet – Gehen Sie online! Kostenlos!

Sie möchten während Ihres Aufenthalts in unserer Klinik wie gewohnt das Internet nutzen? Hierfür bieten wir Ihnen unseren kostenlosen Internetzugang über WLAN an. In den Stationszimmern und vielen anderen Bereichen der Klinik können Sie diesen Dienst nutzen. Sie bringen einfach Ihren Laptop, Tablett-PC oder Ihr Smartphone mit und buchen nach Ihrer Anreise den Internetzugang an der zentralen Anmeldung.

Lob- und Beschwerdemanagement

Ihre Rückmeldung ist uns sehr wichtig. Über unser Online-Formular oder Meldekarten auf den Stationen, können Sie uns ein Feedback geben.

Hier finden Sie das Online-Formular. Wir freuen uns auf Ihr Feedback!

Taxi

Die Benutzung eines Taxis für Fahrten von und zur Klinik ist grundsätzlich möglich. Die Informationen über die aktuell gültigen Erstattungsmöglichkeiten erhalten Sie bei Ihrer Krankenkasse. Ein Taxi kann jederzeit über das Personal an der Information angefordert werden.

Grundsätzlich besteht Anspruch auf Fahrkostenerstattung nach §60 SGB V. Diese Kosten müssen jedoch zuerst ausgelegt werden, und von Ihnen bei der Krankenkasse zur Erstattung eingereicht werden.

Telefonieren

Gerne können Sie Ihr privates Handy in den Krankenzimmern nutzen. Auf den Fluren und in den Wartebereichen bitten wir, das Klingeln zu vermeiden.

Zusätzlich steht Ihnen ein Festnetztelefon gegen Gebühr zur Verfügung.

keyboard_arrow_down

Eine wichtige Frage ist, wie es nach der Behandlung in unserem Haus weitergeht. Hierbei steht Ihnen unser Entlassmanagement unterstützend zur Seite. Wir möchten Ihnen eine lückenlose Weiterversorgung im Anschluss an den Krankenhausaufenthalt anbieten.

Wir beraten Sie gern zu folgenden Themen:

  • Anschlussheilbehandlung (AHB) nach dem stationären Aufenthalt
  • Ambulante häusliche Pflege
  • Hilfsmittelversorgung
  • Tages-, Kurz- und Dauerpflegeplätze
  • Kontakt zu Beratungsstellen (Selbsthilfegruppen, Pflegeberatung, etc.)
  • Leistungen der Kranken- und Pflegeversicherung
  • Vorsorge- und Betreuungsvollmachente, Patientenverfügung

Unser Ansprechpartner ist gerne persönlich für Sie da:

Udo Linnemann
04193 – 70 4350

Notfaufnahme

Die Zentrale Notaufnahme ist 365 Tage im Jahr rund um die Uhr für alle Notfallpatientinnen und -patienten einsatzbereit. Unsere Notaufnahme versorgt ca. 15.000 Patienten im Jahr mit unterschiedlichen Krankheiten und Verletzungen. Unser interdisziplinäres ZNA-Team besteht aus speziell ausgebildetem Pflegepersonal und Ärzten der Fachrichtungen Innere Medizin, Bauch- und Unfallchirurgie, Gynäkologie und Anästhesiologie. 

Mehr Informationen zur Zentralen Notfallaufnahme finden Sie hier.

Karriere

Paracelsus: Ihr neuer Heimathafen!

Ob in guten oder herausfordernden Zeiten: Unsere Gesundheitsfamilie hält zusammen – und möchte sich weiter vergrößern. Bewerben Sie sich jetzt!