Fachbereich

Orthopädie und Unfallchirurgie, Wirbelsäulenchirurgie

Funktion erhalten – Schmerz bekämpfen – Lebensqualität gewinnen

 Die Paracelsus-Klinik Henstedt-Ulzburg bietet in der Region bereits seit vielen Jahren eine hochqualifizierte Unfallversorgung bei Verletzungen des gesamten Bewegungsapparates an. Es gibt zahlreiche weitere Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates, bei denen wir Menschen professionelle Hilfe benötigen. Dazu zählen neben Unfallverletzungen vor allem Beschwerden bei Verschleißerkrankungen von Wirbelsäule, Hüft- und Kniegelenken. Häufig klagen Patienten allerdings darüber, dass sie viele verschiedene Fachärzte aufsuchen müssen und dass sich trotz zeitaufwendiger Arzttermine und Behandlungen keine wesentliche Besserung ihres Leidens einstellen. Patienten wünschen sich eine kompetente fachliche Beratung und Behandlung, die auch für sie verständlich ist und auf ihre persönlichen Bedürfnisse eingeht.

Die Abteilungen für Orthopädie und Unfallchirurgie und Wirbelsäulenchirurgie bilden auf dem Boden dieser Erkenntnis in neuer Struktur eine schlagkräftige Einheit!

Das Interesse der Patienten nach einer klaren Aufklärung und Teilnahme am Behandlungsweg gewinnt immer mehr an Bedeutung. Die Lebensqualität unserer Patienten gilt es langfristig zu erhalten und zu verbessern. Unser Team hat das früh erkannt und genutzt, um sich einen überregionalen, vertrauensvollen Ruf im Bereich der Endoprothetik und Wirbelsäulentherapie, aber auch in der Behandlung von Unfallverletzungen aufzubauen.

Unser Ansatz ist, unsere Patienten nicht nur medizinisch professionell zu beraten und zügig zu behandeln, sondern diese auch in der Gesamtheit ihrer Verschleißerkrankungen zu betrachten und durch fachübergreifende Kompetenzen die bestmögliche Therapie anzubieten.

Hierbei werden die Kompetenzen optimal gebündelt und eine enge Zusammenarbeit gewährleistet. Der Teamgedanke spielt dabei eine fundamentale Rolle. Diesen leben wir nicht nur unter Ärzten, sondern im gesamten Team aus Pflegenden, Funktionspersonal und Therapeuten.

Das hochqualifizierte ärztliche Team der Abteilung besteht aus sieben Orthopäden und Unfallchirurgen und verfügt über Spezialisierungen und Zusatzqualifikationen in Hand- und Fußchirurgie, Sportmedizin, spezielle Unfallchirurgie/D-Arzt-Verfahren, Endoprothetik und der Wirbelsäulenchirurgie.

Operiert werden unsere Patienten in drei hochmodernen OP-Einheiten mit modernstem Equipment um besonders schonende Verfahren einsetzen zu können. Das reduziert die Zeit der Rekonvaleszenz mit zügiger Wiedereingliederung ins private und berufliche Umfeld. Durch die professionelle Kooperation mit den Therapeuten des Rehazentrum Norderstedt bieten wir den Patienten auch eine erstklassige Nachsorge sowohl im Rahmen unserer Behandlung im Krankenhaus, als auch darüber hinaus.

Leistungsspektrum

keyboard_arrow_down

  • Hüft- und Knie Endoprothetik
  • Schulterendoprothetik
  • Wechseloperationen
  • Gelenkerhalt und Arthroskopische Chirurgie

keyboard_arrow_down

  • Versorgung nach Arbeits-, Sport- und Schulunfällen (D-Arzt)
  • Versorgung sämtlicher Verletzungendes Bewegungsapparates einschließlich Knochenbrüchen (Frakturen)
  • Versorgung von Komplexverletzungen (Polytraumata)
  • Sporttraumatologie

keyboard_arrow_down

  • Bandscheibenvorfall
  • Einengung des Wirbelkanals (Spinalkanalstenose)
  • Verschleiß / Fehlstellungen / Instabilität der Wirbelsäule
  • Wirbelbrüche
  • Infiltrationtherapie an der Wirbelsäule
  • Schmerzschrittmacher (Neurostimulation)
    • Neurostimulation bei chronischen Rückenschmerzen
    • Neurostimulation bei chronischen Beinschmerzen

 

keyboard_arrow_down

Handchirurgie

  • Karpaltunnelsyndrom
  • Morbus Dupuytren
  • Sehnenverletzungen
  • Frakturversorgung

 

Fußchirurgie

  • Vorfußchirurgie
  • Krallenzehen
  • Frakturversorgung
  • Vorderfußchirurgie mit Hallux Valgus
  • Eingriffe bei Verschleißerscheinungen

keyboard_arrow_down

Wir behandeln Sie auf ärztliche Anordnung während Ihres stationären Aufenthaltes in der Klinik. In unserer Physiotherapiepraxis betreuen wir Sie gerne auch vor und nach einem operativen Eingriff. Unser Behandlungsspektrum umfasst die Fachbereiche Unfallchirurgie, Allgemeinchirurgie, Wirbelsäulenchirurgie, Innere Medizin und Gynäkologie.

Mehr erfahren

Karriere

Paracelsus: Ihr neuer Heimathafen!

Ob in guten oder herausfordernden Zeiten: Unsere Gesundheitsfamilie hält zusammen – und möchte sich weiter vergrößern. Bewerben Sie sich jetzt!