Fachkreise

Für Kostenträger

Die Paracelsus-Klinik am See ist eine private Krankenanstalt nach § 30 der Gewerbeordnung. Sie wird als Vertragsklinik der Deutschen Rentenversicherung Bund von allen Rentenversicherungen belegt. Es besteht ein Versorgungsvertrag als Rehabilitationseinrichtung mit den gesetzlichen Krankenkassen nach § 111 SGB V. Kostenträger sind die gesetzlichen und privaten Krankenkassen, Rentenversicherungen, die Arbeitsgemeinschaft (ARGE) für Krebsbekämpfung NRW und andere Sozialleistungsträger (z. B. Berufsgenossenschaften).

Selbstzahler und Patienten mit Anspruch auf Beihilfe können nach Klärung der Kostenübernahme durch Bestätigung ihrer Beihilfestelle (§ 4 Abs. 2 der Beihilfeverordnung und § 7 Abs. 4 des Bundesbeihilfegesetzes) und gegebenenfalls der privaten Zusatz-Krankenversicherung aufgenommen werden. Bei gegebener Indikation ist eine weiterführende Diagnostik am Standort in Kooperation mit den beiden weiteren Paracelsus-Kliniken in Bad Gandersheim, Indikationen Orthopädie und Psychosomatik, möglich.

Für Zuweiser

Wir legen Wert auf eine gute Kommunikation mit unseren Zuweisern. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Fragen zu Patienten oder bei organisatorischen Anliegen haben.

Niedergelassene Ärzte erhalten online von der Deutschen Rentenversicherung (DRV) Informationen zur Reha-Antragstellung über folgenden Link:  www.rehainfo-aerzte.de

Karriere

Paracelsus: Ihr neuer Heimathafen!

Ob in guten oder herausfordernden Zeiten: Unsere Gesundheitsfamilie hält zusammen – und möchte sich weiter vergrößern. Bewerben Sie sich jetzt!