Pflege

Nah am Menschen – Pflege in der Paracelsus Berghofklinik

Unser Pflegeteam mit erfahrenen Pflegekräften ist rund um die Uhr an sieben Tagen die Woche für unsere Patientinnen und Patienten da. Zu den täglichen pflegerischen Aufgaben gehören zum Beispiel:

  • Medikamentenausgabe
  • Blutabnahmen
  • Drogenscreenings
  • Alkoholkontrollen
  • EKG’s schreiben
  • Vitalzeichen-Kontrollen
  • Visitenausarbeitung
  • pflegerische Aufnahme neuer Patientinnen und Patienten

Darüber hinaus unterstützt unser Pflegeteam bei der Einhaltung von Tagesstrukturen im Klinikalltag, wie zum Beispiel der Einhaltung von Ausgabezeiten und Klinikregeln oder das Wahrnehmen von Therapieeinheiten. Außerdem kümmern sie sich um administrative Tätigkeiten, wie um die Terminvereinbarungen bei Fachärztinnen und Fachärzten vor Ort. Der Arbeitsalltag ist geprägt von der digitalen Pflegedokumentation und das Arbeiten mit der digitalen Patientenakte.

Zusammengefasst wird im Pflegedienstzimmer alles geregelt, was für den medizinisch-therapeutischen Ablauf notwendig ist. Auch für Fragen, Probleme oder Anliegen finden unsere Patientinnen und Patienten hier immer ein offenes Ohr.

Was uns ausmacht

  • Langen Therapiezeiten und weniger Patientenwechsel ermöglichen es, dass eine familiäre persönliche Atmosphäre und ein Miteinander zwischen unserem Pflegeteam und unseren Patientinnen und Patienten entsteht.
  • Die Zusammenarbeit im Klinikteam um Ärzte, Pflegekräfte und Therapeuten erfolgt im täglichen engen Austausch und funktioniert wie ineinander greifende Zahnräder.
  • Der Tagesablauf schafft Freiraum und effektiv mehr Zeit für den einzelnen Patienten und seine Bedürfnisse.
  • Beteiligung am therapeutischen Prozess und am Erfolg der Rehamaßnahme durch unterstützende Gespräche und die wertvolle Beziehungsarbeit.

Das sagen unsere Pflegekräfte in Bad Essen

Svea Jäkel, Pflegedienstleitung Paracelsus Berghofklinik

„Bei meiner Arbeit schätze ich, dass wir durch einen nicht so massiven Patientenwechsel jeden einzelnen Patienten kennen und ein Miteinander entsteht. Wir haben einfach Zeit für Beziehungsarbeit und die persönlichen Kontakte zu unseren Patienten. Zudem sind wir auch in unserem Pflegeteam sehr aufeinander bedacht – ganz besonders wertschätze ich unseren Zusammenhalt.“

Emma Schwarz, Pflegedienstleitung Paracelsus Wiehengebirgsklinik

„Die Arbeit im Pflegedienst der Wiehengebirgsklinik ist für mich lohnenswert, weil wir unsere Patienten auf ihrem Weg in eine zufriedene Abstinenz ein stückweit begleiten können. Wenn sie die Abstinenz dann auch halten können, ist es eine schöne Bestätigung für unsere Arbeit.“

Ann-Kathrin Holkenbrink, Pflegekraft Paracelsus Berghofklinik

„Nach meiner Arbeit in einem Akuthaus habe ich mich bewusst auf eine Stelle in der Rehaklinik beworben. Hier hat man wieder deutlich mehr Zeit für die Patienten. Das Arbeiten in der Klinik macht Spaß und das Arbeitsklima ist gut. Durch die enge und gute Zusammenarbeit der einzelnen Fachbereiche kennt hier jeder jeden. Das Team im Pflegebereich ist zwar klein, dadurch aber auch familiär. Ich kann mich zu 100 % auf meine Kollegen verlassen und fühle mich sehr wohl. Das ist der Grund, warum ich hier in der Klinik arbeite und jeden Tag gerne herkomme.“

Arbeiten in der Pflege

Pflege ist genau Ihr Ding? Sie wollen mehr Zeit für Patienten? Sie suchen echte Teamarbeit und wollen Teil unseres familiären Pflegeteams werden? Schauen Sie direkt mal bei unseren offenen Stellen vorbei. Wir freuen uns auf Sie!

Unser Pflegeteam ist jederzeit für Sie da

Karriere

Paracelsus: Ihr neuer Heimathafen!

Ob in guten oder herausfordernden Zeiten: Unsere Gesundheitsfamilie hält zusammen – und möchte sich weiter vergrößern. Bewerben Sie sich jetzt!