Behandlungsziele

Waldweg zur Klinik

Allgemeines Ziel und Auftrag unserer Behandlung ist die Wiederherstellung der Erwerbsfähigkeit. Dazu gehört neben der körperlichen auch die seelisch-geistige Gesundung. Wir wollen unseren Patientinnen und Patienten helfen, eine Krankheitseinsicht zu entwickeln sowie die Entstehungs- und suchtaufrechterhaltenden Bedingungen zu erarbeiten. Aber insbesondere wollen wir bei einer aktiven Bewältigung bestehender Lebenskonflikte ohne das Suchtmittel unterstützen.

Die individuellen Ziele werden in den Gruppen- und Einzelgesprächen und den verschiedenen anderen psychotherapeutischen Behandlungsbausteinen gemeinsam erarbeitet und während der gesamten Behandlung verändert, erweitert und modifiziert.

Entsprechend der Multikausalität und der Mehrdimensionalität der Abhängigkeitserkrankung beziehen wir die wichtigsten Bezugspersonen in die Behandlung ein und berücksichtigen auch die engeren und weiteren Lebensbezüge.