Kardiologie/Diabetologie

In der Fachabteilung Kardiologie/Diabetologie unter der Leitung von Chefarzt apl. Prof. Dr. med. habil. Axel Schlitt, MHA, versorgen wir Patientinnen und Patienten, die an einer Erkrankung des Herzens und/oder des Kreislaufs und/oder an Diabetes mellitus (Typ I, II oder III) oder einer anderen Stoffwechselerkrankung leiden.

Die Klinik ist eine durch die Deutsche Gesellschaft für Prävention und Rehabilitation (DGPR) anerkannte Einrichtung für kardiologische Rehabilitation. Zusätzlich ist die Klinik nach den Qualitätsstandards der DGPR und der Stiftung „Der herzkranke Diabetiker“ als AHB-Klinik für herzkranke Diabetiker anerkannt.

Die Behandlungen und Schulungsprogramme für Diabetiker erfolgen nach den Richtlinien der Deutschen Diabetes-Gesellschaft (DDG). Die Klinik ist als Behandlungseinrichtung für Typ 2 Diabetiker von der DDG akkreditiert.

Rehabilitationsnachsorge für Erkrankungen von Herz und Kreislauf

  • Zustand nach Herzinfarkt (interventionell oder konservativ therapiert, NSTEMI und  STEMI, auch Myokardinfarkte nach der „Universal definition of myocardial infarction“ der ESC)
  • Koronare Herzerkrankung ohne Infarkt (bei komplexem Verlauf oder nach komplexen  Eingriff)
  • Zustand nach aortokoronarer  Bypassoperation
  • Zustand nach Herzklappenoperation oder anderer Operation am Herzen (Myxom, angeborene Herzfehler, etc.)
  • Zustand nach Herztransplantation
  • Zustand nach CRT-/ICD-Implantation
  • Dekompensierte Herzinsuffizienz nach komplexem Verlauf (auch Zustand nach Kunstherzimplantation)
  • Myokarditis nach komplexem Verlauf
  • Lungenembolie nach komplexem Verlauf

Schwerpunkte des diabetologischen Behandlungsspektrums

  • Diabetes mellitus des Typs 1, 2 und 3
  • Fettstoffwechselstörungen der verschiedenen Formen, Hyperurikämien (erhöhte Harnsäure)
  • Adipositas

Die Klinik ist im Bereich der Kardiologie, Indikationsgruppe 1, zugelassen für Anschlussrehabilitationsmaßnahmen (AHB); (sowohl seitens der Rentenversicherungen, als auch der Krankenversicherungen). In der Indikationsgruppe 6 (Diabetes mellitus) liegt die AHB-Genehmigung seitens der Krankenversicherungen vor.

apl. Prof. Dr. med. habil. Axel Schlitt, MHA
apl. Prof. Dr. med. habil. Axel Schlitt, MHA
Paracelsusstr. 1
06485 Quedlinburg/ OT Bad Suderode
Leitender Chefarzt und Chefarzt Kardiologie, Diabetologie
039485 99-901
039485 99-940