Ihre Entlassung

Wir freuen uns mit Ihnen, wenn Sie wieder soweit gesund sind und auf Anordnung des Arztes Ihre Entlassung erfolgen kann. Bevor Sie das Krankenhaus verlassen, melden Sie sich bitte auf der Station ab. Dort erhalten Sie auch alle notwendigen Bescheinigungen, beispielsweise für die Krankenversicherung.

Sofern bei Ihnen im Anschluss eine Rehabilitationsmaßnahme geplant ist, kümmern sich bereits während Ihres Aufenthaltes die Mitarbeiterinnen des Casemanagements um alle notwendigen Schritte. Vor der Entlassung werden Sie von Ihrem Arzt und dem Pflegepersonal über alle wichtigen Dinge informiert, die Sie von nun an im Hinblick auf Ihre Erkrankung und Genesung wissen sollten.

Ist im Anschluss ein Aufenthalt zur Kurzzeitpflege nicht umgänglich, wird die Pflegeüberleitung aktiv.