"Dem Prostatakrebs keine Chance"

Sehr geehrte Damen und Herren,

eigentlich weiß es jedermann (und auch jede Frau): Prostatakrebs ist die häufigste Krebserkrankung des Mannes – rund 65.000 Männer erkranken jährlich neu an Prostatakrebs. Früh genug erkannt, ist er jedoch sehr gut heilbar.

Um Sie fundiert zu Früherkennung, Vorsorgeuntersuchung und modernen Behandlungsmethoden zu informieren, laden wir Sie zu unserem Patienteninformationstag „Dem Prostatakrebs keine Chance!“ in die Paracelsus-Klinik Golzheim ein. Anlass ist das 15-jährige Bestehen der Prostatakrebs-Selbsthilfegruppe Düsseldorf, die durch ihre Arbeit einen wertvollen Beitrag liefert, betroffenen Patienten den Umgang mit der Erkrankung zu erleichtern.

Am 18. Juni von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr informieren wir mit Vorträgen, Klinikführungen, Informationsständen und einem begehbaren Prostatamodell rund um das Prostatakarzinom.
Wir – die Prostatakrebs-Selbsthilfegruppe Düsseldorf und die Paracelsus-Klinik Düsseldorf – laden Sie herzlich ein und freuen uns auf Ihren Besuch.

Dieter Claas                           Prof. Dr. Johannes M. Wolff
Sprecher                                Urologischer Chefarzt
Prostata-Selbsthilfegruppe       Paracelsus-Klinik Düsseldorf

Programm

10.00 Uhr Begrüßung
Prof. Dr. Johannes M. Wolff, Chefarzt Paracelsus-Klinik
Dieter Claas, Prostatakrebs-Selbsthilfegruppe Düsseldorf

10.30 u. 14.00 Uhr Vortragsprogramm

11.45 Uhr Grußwort
Prof. Dr. Andreas Meyer-Falcke, Gesundheitsdezernent Düsseldorf

ab 12.00 Uhr Klinikführungen
Alle 10 Minuten haben Sie Gelegenheit, an einer kurzen Führung durch die Klinik teilzunehmen.

Den genauen Programmablauf entnehmen Sie bitte unserem Informationsflyer "Dem Prostatakrebs keine Chance".