Behandlungsangebote

  • Spezialisierte Wundversorgung
  • Bewegungstherapie
  • Arbeitsplatzbelastungerprobung
  • Ergotherapie
  • Physikalische Therapie
  • Hydrotherapie
  • Psychotherapie
  • Spezifisches Gesundheitstraining
  • Ernährungsberatung
  • Sozialberatung
  • Kreatives Gestalten und Freizeittherapie

Spezielle Therapie

  • Manualtherapeutische Funktionsdiagnostik / Behandlung
  • Schmerztherapeutische Behandlungsverfahren
  • Akupunkturbehandlung / Naturheilverfahren
  • Ostheopathische Verfahren
  • Spezielle Tape-Verfahren (Medi-Taping)

Bewegungstherapie

  • Krankengymnastik auf manueller / neurophysiologischer Basis etc.
  • Krankengymnastik in Gruppen (z. B. Coxarthrose-Gruppe)
  • Krankengymnastik einzeln / Gruppe im Therapiebecken / Bewegungsbad
  • Rückenschule mit spezieller koordinativer Ausrichtung
  • Isokinetische Funktionstherapie
  • Medizinische Trainingstherapie
  • Terraintraining / Nordic Walking
  • Spezielle Gangschule einschließlich Prothesengebrauchsschulung
  • Schulungsprogramme (Arthrose, Wirbelsäule)
  • Musiktherapie / Tanztherapie

Ergotherapie

  • Motorisch-funktionelles Training der oberen / unteren Extremitäten (z. B. Peddigrohrflechten, Weben, Arbeiten mit erwärmten Sand)
  • Grob- / Feinkoordinationstraining
  • Sensibilitätstraining
  • Training für Aktivitäten des täglichen Lebens
  • Gelenkschutzaufklärung
  • Hilfsmittelberatung
  • Hirnleistungstraining
  • Gestaltungstherapie (z. B. Ton, Peddigrohr, Makramee, Weben)

Eine besonders zu erwähnende Behandlungsmöglichkeit stellt die sogenannte Arbeitsplatzbelastungserprobung dar, wobei in Kooperation mit einer beruflichen Aus- und Weiterbildungsakademie die berufliche Leistungsfähigkeit der Patienten und evtl. notwendige individuelle Arbeitsplatzanpassungen überprüft werden, um die Rückkehr in das Berufsleben beschleunigen zu können.

Physikalische Therapie

  • Komplexe Entstauungstherapien einschließlich Lymphdrainage
  • Atemtherapie
  • Massagen (einschließlich Spezialbehandlungen, z. B. Bindegewebsmassagen, Fußreflexzonenmassage, Therapie nach Marnitz)
  • Ultraschall / Phonophorese
  • Elektrotherapie einschließlich Einweisung für Heimgeräte
  • Kryotherapie
  • Thermotherapie (Moor, Fango, Heißluft)
  • Trockengasbäder, Kurzwelle

      Hydrotherapie

      • Medizinische Bäder
      • Stangerbad / Zellenbäder
      • Kneipptherapie
      • Arm- und Beinbäder
      • Wassertreten

      Psychotherapie

      • Psychologische Beratung und Therapie in Einzel- und Gruppengesprächen
      • Entspannungstherapie inklusive Biofeedbackverfahren und Visualisierung
      • Autogenes Training, progressive Relaxation nach Jacobsen
      • Yoga, konzentrative Entspannung
      • Gesundheitstraining

      Ernährungsberatung

      • Individuelle Einzelberatung
      • Patientenlehrküche
      • Diabetikerschulung
      • Vorträge zur gesunden Ernährung

      Spezifisches Gesundheitstraining

      • Prothesengebrauchstraining
      • Hilfsmittelerprobung und -anpassung
      • Spezielle Vorträge zur Gesundheitsbildung

      Sozialberatung

      Bei Bedarf individuelle Sozialfachberatung:

      • Beratung zu Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben (berufliche Rehabilitation)
      • Sozialanamnese
      • Individuelle soziale Beratung (z. B. Schwerbehindertenrecht, berufliche Rehabilitation, vorzeitige Berentung)
      • Beratung und Einleitung von Unterstützungsmaßnahmen für den häuslichen Bereich (z. B. Pflege, Haushaltshilfen, Hilfsmittel)
      • Hilfe beim Stellen von Anträgen (z. B. Pflegeantrag, Schwerbehindertenausweis)
      • Kontaktvermittlung zu Selbsthilfegruppen
      • Krankheitsspezifische Nachsorgeinformationen

      Kreatives Gestalten und Freizeittherapie

      Kreatives Gestalten, zum Beispiel Seidenmalerei, Herstellen von Gestecken, Serviettentechnik, Nähen von Puppen, Töpfern und anderes mehr fördern Kreativität, Entspannung und Kommunikation als Abschluss eines Therapietages.